Logo newsbot.ch

Regional

Aufnahmekapazität für das Studium in Human-, Zahn- und Veterinärmedizin

2022-07-07 10:05:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Der Regierungsrat hat die Aufnahmekapazitäten an der Medizinischen Fakultät und der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich festgelegt, wie der Kanton Zürich ausführt.

Die Zahl der Studienplätze bleibt für die Bachelor- und Masterstufe unverändert. Der Regierungsrat habe die Aufnahmekapazität der Medizinischen Fakultät für das erste Studienjahr der Bachelorstudiengänge 2023/2024 in Humanmedizin einschliesslich Chiropraktik unverändert auf 372 Studienplätze festgelegt.

Hinzu kommen 50 Plätze für die Zahnmedizin. Für die Vetsuisse-Fakultät Zürich gilt unverändert eine Aufnahmekapazität von 90 Studienplätzen.

Für die anschliessenden Masterstudiengänge der Medizinischen Fakultät und der Vetsuisse-Fakultät Zürich des ersten Studienjahres 2026/2027 habe der Regierungsrat ebenfalls unverändert folgende Aufnahmekapazitäten festgelegt: 44 Plätze für die Zahnmedizin, 70 Plätze für die Veterinärmedizin sowie 380 Plätze für die Humanmedizin. Davon seien je 40 für den gemeinsamen Masterstudiengang mit den Universitäten Sankt Gallen und Luzern vorgesehen und 20 für die Chiropraktische Medizin..

Suche nach Stichworten:

Luzern Aufnahmekapazität Studium Human-, Zahn- Veterinärmedizin



Newsticker


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Mann durch Messerstiche verletzt – die Polizei sucht Zeugen


Kantonspolizei Thurgau

Kreuzlingen: Mann verstorben, Zeugen gesucht


Kantonspolizei Bern

Rapperswil: Carport und zwei Autos in Brand geraten


Kantonspolizei Zürich

Wallisellen: Vermisstmeldung


Kantonspolizei St. Gallen

Rheineck: Versuchter Raub – Zeugenaufruf