Logo newsbot.ch

Regional

Forza las dunnas! Stimmen zum kantonalen Frauenstimmrecht erklingen in Pontresina

  • Forza las dunnas! Stimmen zum kantonalen Frauenstimmrecht erklingen in Pontresina
    Forza las dunnas! Stimmen zum kantonalen Frauenstimmrecht erklingen in Pontresina (Bild: Staatskanzlei des Kantons Graubünden)
  • Forza las dunnas! Stimmen zum kantonalen Frauenstimmrecht erklingen in Pontresina
    Forza las dunnas! Stimmen zum kantonalen Frauenstimmrecht erklingen in Pontresina (Bild: Staatskanzlei des Kantons Graubünden)
2022-06-24 08:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Pontresina gehörte zu den ersten Gemeinden, die das Frauenstimm- und Wahlrecht auf kommunaler Ebene einführten, wie die Staatskanzlei des Kantons Graubünden berichtet.

Nun lädt die Stabsstelle für Chancengleichheit von Frau und Mann ein, am 30. Juni 2022 vor Ort das Jubiläum des kantonalen Stimmrechts zu feiern. Die Stimm-Performance «Vuschs visiblas – Visible Voices» findet im Rahmen des Strassenfestes «Viva la Via» statt und werde von einer Ausstellung begleitet.Vor 50 Jahren war es auch in Graubünden soweit: Die Frauen erhielten 1972 das Stimm- und Wahlrecht auf kantonaler Ebene.

Ein Treiber, der dem langjährigen Anliegen der Bündner Frauen letztlich zum Durchbruch verhalf, war sicherlich die Einführung des Stimm- und Wahlrechts auf eidgenössischer Ebene 1971. Wesentlich waren aber auch Bestrebungen der ersten fünf Gemeinden, die bereits 1968 den Frauen das Stimm- und Wahlrecht gewährten. In einer dieser Pioniergemeinden, Pontresina, lädt die Stabsstelle für Chancengleichheit von Frau und Mann am 30. Juni 2022 zur Jubiläumsfeier.

Die Veranstaltung findet als Gastspiel im Rahmen des Strassenfestes «Viva la Via» statt. Die Jubiläumsveranstaltung besteht aus der Performance «Vuschs visiblas – Visible Voices» nach John Cages Partitur Four6 und einer mobilen Ausstellung, die in die damalige Zeit eintauchen lasse und den Blick für die aktuelle Situation schärft.

Die Stimmperformance wurde eigens für dieses Jubiläum entwickelt und am 5. März 2022, dem Tag des Urnengangs, in Chur uraufgeführt. Sie macht die Stimmrechts-Thematik sinnlich erlebbar und weist über den engen historischen Bezug hinaus.

Vier Frauen und ihre Lebenserfahrungen werden sichtbar. Ihre unterschiedlichen Blickwinkel und Gefühlswelten vermischen sich zu einem vielschichtigen Spiegel auf weiblichen Selbstausdruck und stellen die zeitlose Frage an uns alle, wie viel Recht wir uns auf unsere eigene Stimme nehmen dürfen – in der Gesellschaft, wie auch im Privaten.«Im Vordergrund mitmischen» Die halbstündige Performance werde am 30. Juni 2022 um 18 Uhr im Ehrenhof des Grand Hotel Kronenhof in Pontresina aufgeführt.

Die Gemeindepräsidentin Nora Saratz Cazin beleuchtet anschliessend das Jubiläum aus Sicht einer aktiven Politikerin. «Seit etwas mehr als 50 Jahren dürfen wir Frauen stimmen und wählen», resümiert Nora Saratz Cazin.

Ihr Wunsch sei, dass noch mehr Frauen und Junge sich an die aktive Mitgestaltung der Politik und unserer Gesellschaft wagen und mehr politische Ämter besetzen. «Es sei Zeit, dass wir nicht mehr im Hintergrund mitreden, sondern im Vordergrund mitmischen.» Die mobile Ausstellung zum Frauenstimm- und Wahlrecht in Graubünden steht von 16 bis 20 Uhr offen.

Auskunft und weitere Informationen unter www.pontresina.ch/vivalavia und www.stagl.gr.ch.Weitere Aufführung in Davos geplant Zu den Pioniergemeinden gehörten neben Pontresina weiter auch Chur, Landarenca, Marmorera und Sils i.D.. Weitere Gemeinden zogen sukzessive nach, darunter Davos 1970, wo am 27. August 2022 am Kulturplatz Davos ein weiteres Gastspiel stattfindet.

Die letzten 13 Bündner Gemeinden wurden 1983 durch das kantonale Gemeindeobligatorium gezwungen, das kommunale Frauenstimm- und Wahlrecht einzuführen. Welche das sind, verrät die mobile Ausstellung.Stimmperformance «Vuschs visiblas – Visible Voices», Uraufführung am 5. März 2022 in Chur.

v.l.n.r. Ursina Giger, Annika Hunziker, Anna Kühn, Wanda Wylowa © Livia Mauerhofer, Südostschweiz.

Suche nach Stichworten:

Pontresina Forza las dunnas! Frauenstimmrecht erklingen Pontresina



Newsticker


Fürstentum Liechtenstein

40. Jubiläum: Treffen der Regierung mit den ehemaligen Regierungsmitgliedern


Europäische Datenschutzbeauftragte

Amended Europol Regulation weakens data protection supervision


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Vielfalt als Treiber von Innovation oder das Geheimnis des Schweizers Melting Pot


Kantonspolizei Zug

155 / Cham: Kollision mit Kandelaber


Stadtpolizei St. Gallen

Verkehrshinweis B2RUN Firmenlauf St.Gallen