Logo newsbot.ch

Blaulicht

Ein Selbstunfall in La Sonnaz fordert zwei Verletzte

  • Ein Selbstunfall in La Sonnaz fordert zwei Verletzte
    Ein Selbstunfall in La Sonnaz fordert zwei Verletzte (Bild: Kantonspolizei Freiburg)
  • Ein Selbstunfall in La Sonnaz fordert zwei Verletzte
    Ein Selbstunfall in La Sonnaz fordert zwei Verletzte (Bild: Kantonspolizei Freiburg)
  • Ein Selbstunfall in La Sonnaz fordert zwei Verletzte
    Ein Selbstunfall in La Sonnaz fordert zwei Verletzte (Bild: Kantonspolizei Freiburg)
2022-06-23 15:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Freiburg

Heuten morgen kam es in La Sonnaz zu einem Selbstunfall, wobei sich die beiden Insassen verletzten, wie die Kantonspolizei Freiburg schildert.

Der Verkehr musste während zwei Stunden wechselseitig geführt werden. Feuerwehr und Strasssenunterhaltsdienst mussten aufgeboten werden.Am Donnerstagmorgen, 23.06.2022, um etwa 00.25 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Automobilist mit seinem Personenwagen auf der Kantonsstrasse von Granges-Paccot in Richtung Courtepin.

In La Sonnaz, unmittelbar ausgangs Granges-Paccot, verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug. Dieses fuhr folglich rechts die Böschung hoch, überschlug sich und kam schliesslich stark beschädigt auf der Strasse zum Stillstand..

Suche nach Stichworten:

Granges-Paccot Sonnaz



Newsticker


Generalsekretariat VBS

Der Chef der Armee auf Truppenbesuch im Kosovo


Kanton Zug

Der Regierungsrat schliesst das Programm Zug+ nach erfolgreicher Initialzündung ab


Stadt Zürich

Test eines mobilen Recyclinghofs in vier Stadtquartieren


Stadt Luzern

Entwicklungskonzept «Umfeld Bahnhof Littau»


Science Media Center Deutschland

Komposition der COVID-19-Booster für den Herbst