Logo newsbot.ch

Blaulicht

Buchs: Unfall zwischen Auto und Mofa

  • Buchs: Unfall zwischen Auto und Mofa
    Buchs: Unfall zwischen Auto und Mofa (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Buchs: Unfall zwischen Auto und Mofa
    Buchs: Unfall zwischen Auto und Mofa (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-06-20 16:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (19.06.2022), um 20:15 Uhr, ist es auf der Unterstüdtlistrasse zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Mofa gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Ein 17-jähriger Mofafahrer wurde dabei leicht verletzt. Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden.Ein 17-Jähriger fuhr mit seinem Mofa auf der Wiedenstrasse vom Bahnhof Richtung Werdenberg.

Gleichzeitig fuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Hanflandstrasse Richtung Bahnhofstrasse. Beide beabsichtigten, die Kreuzung zwischen der Wiedenstrasse und der Hanflandstrasse zu überqueren.

Dabei kam es zu einem Zusammenprall zwischen dem Auto und dem Mofa. Der 17-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden belaufe sich auf rund 4`000 Franken..

Suche nach Stichworten:

Werdenberg Buchs: Unfall Mofa



Newsticker



Stadt Schaffhausen: Auto kollidiert mit Betonwand


Kanton Zürich

Zürcher Sirenen funktionieren gut


Fürstentum Liechtenstein

Sirenentest 2023: Sirenen erfolgreich getestet


Fürstentum Liechtenstein

Regierungschef Daniel Risch trifft Premierminister Xavier Bettel und Finanzministerin Yuriko Backes in Luxemburg


Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Erstauswertung Sirenentest vom Mittwoch, 1. Februar 2023