Logo newsbot.ch

Blaulicht

Zwischenfall im Gartenbad – die Polizei sucht Zeugen

2022-06-19 13:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft bemerkten zwei unbeteiligte Drittpersonen den 7-jährigen Knaben regungslos auf dem Wasser treibend und bargen ihn umgehend aus dem Wasser, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft schreibt.

Der herbeigerufene Bademeister begann anschliessend mit der Reanimation des bewusstlosen Knaben. Darauf wurde das verletzte Kind durch die Sanität ins Universitäts-Kinderspital beider Basel gebracht.Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Personen welche den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35, zu melden..

Suche nach Stichworten:

Basel Zwischenfall Gartenbad Zeugen



Newsticker


Kanton Zürich

Einbürgerung: Bewerbende im Kanton Zürich können ihr Gesuch neu online einreichen


Stadt St. Gallen

Geflüchtete aus der Ukraine in der Stadt St.Gallen


Kantonspolizei Bern

Interlaken: Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen


Kantonspolizei St. Gallen

St. Margrethen: Unfall beim Autobahnzubringer


Kantonspolizei St. Gallen

Rheineck: Auf Fussgängerstreifen verletzt