Logo newsbot.ch

Blaulicht

Abtwil: Auffahrunfall auf der Autobahn mit drei Autos

Abtwil: Auffahrunfall auf der Autobahn mit drei Autos
Abtwil: Auffahrunfall auf der Autobahn mit drei Autos (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-06-18 10:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (17.06.2022), kurz nach 06:30 Uhr, ist es auf der Autobahn A1 im Morgenverkehr zu einem Auffahrunfall zwischen drei Autos gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Es entstanden Behinderungen im Morgenverkehr.Ein 48-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Gossau kommend Richtung St.Gallen. Im hohen Verkehrsaufkommen musste er sein Auto auf der linken Spurseite bis zum Stillstand abbremsen.

Ein nachfolgender 59-jähriger sowie ein 32-jähriger Autofahrer konnten nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Es kam zu einem Auffahrunfall zwischen den drei Autos.

Der 59-Jährige und ein 61-jähriger Beifahrer wurden beim Zusammenprall leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden belaufe sich auf rund 34`000 Franken.

Durch den Unfall entstanden im Morgenverkehr auf der Autobahn zwischen Gossau und St.Gallen grössere Behinderungen..

Suche nach Stichworten:

Abtwil Abtwil: Auffahrunfall



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Goldingen: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt


Kantonspolizei Zürich

Zürich 1: Mutmassliche Betäubungsmittelhändler verhaftet


Kantonspolizei Bern

Gadmen: Motorradfahrerin in Felswand geprallt und schwer verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Brand eines Restaurants im Städtchen Greyerz


Kantonspolizei Solothurn

Gerlafingen: Fahrradlenkerin nach Kollision verletzt – Zeugenaufruf