Logo newsbot.ch

Blaulicht

143 / Oberägeri: Tischbrand im Wintergarten

  • 143 / Oberägeri: Tischbrand im Wintergarten
    143 / Oberägeri: Tischbrand im Wintergarten (Bild: Kantonspolizei Zug)
  • 143 / Oberägeri: Tischbrand im Wintergarten
    143 / Oberägeri: Tischbrand im Wintergarten (Bild: Kantonspolizei Zug)
2022-06-16 14:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Am Donnerstagmorgen (16. Juni 2022) ist im Wintergarten eines Einfamilienhauses in Alosen ein Feuer ausgebrochen, wie die Kantonspolizei Zug berichtet.

Verletzt wurde niemand.Auf der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei ging kurz vor 08:00 Uhr die Meldung ein, dass am Flurweg in Alosen ein Wintergarten in Flammen stehe. Die Feuerwehr Oberägeri bekämpfte das Feuer und konnte den Brand schnell löschen.

Verletzt wurde niemand. Der Saschschaden beträgt mehrere Zehntausend Franken.Im Einsatz standen etwa 70 Angehörige der Feuerwehr Oberägeri und Angehörige der Stützupunktfeuerwehr Zug mit der Drohne, der Feuerwehrinspektor sowie Mitarbeitende des Rettungsdienst Zug und der Zuger Polizei..

Suche nach Stichworten:

Alosen 143 Oberägeri: Tischbrand Wintergarten



Newsticker


Staatssekretariat für Wirtschaft

Hotelfachschule Luzern gewinnt ersten Schweizer UNWTO Students’ League-Wettbewerb


Kanton Thurgau

Regierungsrat will die Solarenergie ausbauen


Air Zermatt

Lebensschule für Top-Nachwuchs von Ski Valais


BSC Young Boys

YB trauert um Louis Casali


Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

Dem Virus beim Scheitern zusehen