Logo newsbot.ch

Blaulicht

Rorschacherberg: Unfall beim Abbiegen

  • Rorschacherberg: Unfall beim Abbiegen
    Rorschacherberg: Unfall beim Abbiegen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Rorschacherberg: Unfall beim Abbiegen
    Rorschacherberg: Unfall beim Abbiegen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-06-16 12:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (15.06.2022), kurz nach 17:30 Uhr, hat sich auf der Verzweigung Neuseeland/Seebleichestrasse ein Unfall mit zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Eine 53-jährige Autofahrerin wurde leicht verletzt. Ein 52-jähriger Mann lenkte sein Auto auf der Seebleichestrasse in Richtung Badi Hörnlibuck.

Bei der Verzweigung bog er in Richtung Neuseeland ab. Dabei kam es zum Unfall zwischen dem vortrittsberechtigten Auto einer 53-jährigen Frau und dem Auto des 52-Jährigen.

Die Frau verletzte sich durch den Zusammenprall leicht und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

.

Suche nach Stichworten:

Rorschacherberg Rorschacherberg: Unfall Abbiegen



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Zwischenflüh: Helikopter abgestürzt – Pilot schwer verletzt


Kantonspolizei Thurgau

Amriswil: Fussgängerin angefahren


Stadtverwaltung Biel

Erstes öffentliches Forum zum Bieler Bahnhofgebiet stösst auf reges Interesse


Science Media Center Deutschland

Ist die Verbreitung der Affenpocken noch zu stoppen?


Kantonspolizei St. Gallen

St.Gallen: Brand in Mehrfamilienhaus