Logo newsbot.ch

Blaulicht

Stein: Am Steuer eingenickt

  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Stein: Am Steuer eingenickt
    Stein: Am Steuer eingenickt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-06-16 12:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (15.06.2022), kurz nach 14:30 Uhr, hat ein 71-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Staatsstrasse einen Selbstunfall verursacht, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Er und seine vier Mitfahrenden mussten zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Lediglich einer der Insassen habe sich beim Unfall leicht verletzt.

Der 71-jährige Mann fuhr sein Auto Richtung Wildhaus-Wattwil. Mit ihm im Auto sassen weitere vier Mitfahrende.

Gemäss eigenen Angaben sei der Mann während der Fahrt kurz eingenickt und fuhr in einer Linkskurve mit seinem Auto ins Wiesland und kollidierte dort mit einem Holzstapel. Von den fünf Insassen habe sich ein 49-jähriger Mann durch die Kollision leicht verletzt.

Das Auto erlitt einen Totalschaden von rund zehntausend Franken. .

Suche nach Stichworten:

Stein: Steuer eingenickt



Newsticker


Eidgenössische Steuerverwaltung

Lücke im Handelsregister wird geschlossen


Eidgenössische Personalamt

Rechtliche Grundlage für Pilotversuche im Personalbereich der Bundesverwaltung geschaffen


Bundesrat

Inkraftsetzung der rechtlichen Anpassungen zur Umsetzung der EU-Verordnung über die Europäische Grenz- und Küstenwache Frontex


Fürstentum Liechtenstein

Regierung schafft konzeptionelle Grundlagen für die Anstellung von Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern durch das LOC


Kantonspolizei Bern

Biel: Zug mit Auto kollidiert