Logo newsbot.ch

Wirtschaft

SBB bestellt sieben weitere Giruno-Züge.

2022-06-15 16:20:27
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Medienstelle der SBB

Die SBB plant, voraussichtlich ab 2026 das internationale Angebot nach Deutschland weiter auszubauen, wie die Medienstelle der SBB meldet.

Dafür werden Züge benötigt, die auf dem Hochgeschwindigkeitsnetz der Deutschen Bahn (DB) verkehren können. Deshalb beschafft die SBB sieben zusätzliche Giruno-Züge bei Stadler.Die DB und die SBB bauen das Angebot im internationalen Personenverkehr zwischen der Schweiz und Deutschland weiter aus.

Vor der Corona-Pandemie stieg die Nachfrage nach Zugreisen Richtung Deutschland kontinuierlich. Heute befindet sie sich bereits wieder auf dem Niveau von 2019. Voraussichtlich ab 2026 werden mehr direkte Verbindungen via Basel zu verschiedenen Destinationen in Deutschland angeboten, mehr dazu in der Medienmitteilung vom 15.10.2020.Für den geplanten Angebotsausbau bestellt die SBB nun sieben weitere Giruno-Züge bei Stadler.

Diese erfüllen die Geschwindigkeitsvoraussetzung von 250km/h für den Einsatz auf den Hochgeschwindigkeitsstrecken der DB. Die Züge werden zwischen der Schweiz und Deutschland via Basel verkehren.

Die Investition beträgt rund 250 MCHF. Diese sieben Fahrzeuge seien Teil der bestehenden Optionsrechte, welche die SBB bei der Ausschreibung der Giruno publiziert hatte.Die bestehenden 29 Giruno wurden 2014 bestellt.

Am 10. Mai 2021 wurde der 29. Giruno ausgeliefert. Die Züge verkehren heute bereits zwischen Basel/Zürich bis nach Lugano/Mailand und weiter nach Genua, Bologna und Venedig.

Schweizerische Bundesbahnen SBB Hilfikerstr. 1 3000 Bern 65 SBB.

Weil Verbindungen die Schweiz ausmachen. Kreieren Sie Ihre eigenen Zeitbilder für die SBB Bahnhofsuhr.

Link öffnet in neuem Fenster. Mehr Info Link öffnet in neuem Fenster.

.

Suche nach Stichworten:

bauen SBB bestellt Giruno-Züge.



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Goldingen: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt


Kantonspolizei Zürich

Zürich 1: Mutmassliche Betäubungsmittelhändler verhaftet


Kantonspolizei Bern

Gadmen: Motorradfahrerin in Felswand geprallt und schwer verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Brand eines Restaurants im Städtchen Greyerz


Kantonspolizei Solothurn

Gerlafingen: Fahrradlenkerin nach Kollision verletzt – Zeugenaufruf