Logo newsbot.ch

Regional

Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022

  • Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022
    Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022 (Bild: Stadt St. Gallen)
  • Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022
    Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022 (Bild: Stadt St. Gallen)
  • Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022
    Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022 (Bild: Stadt St. Gallen)
  • Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022
    Jahresausstellung der Talentschule Gestaltung 2022 (Bild: Stadt St. Gallen)
2022-06-15 11:05:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt St. Gallen

Am Samstag, 18. Juni 2022, lädt die Talentschule Gestaltung zum Tag der offenen Tür ein, wie die Stadt St. Gallen berichtet.

Gezeigt werden Werke aller drei Talentstufen aus dem vergangenen Schuljahr. In den darauffolgenden zwei Wochen sei die Ausstellung in der Eingangshalle des Schulhauses Bürgli der Oberstufe Centrum frei zugänglich.

Ein Einblick in die Tätigkeit der Jugendlichen lohnt sich.Die Ausstellung der Talentschule Gestaltung zeigt einen umfassenden Einblick in die stolze Arbeit der Jugendlichen aus dem Schuljahr 2021/22. Die Eröffnung findet am Samstag, 18. Juni 2022, von 10 bis 14 Uhr statt. Neben den entstandenen Gestaltungsarbeiten erhalten Besucherinnen und Besucher vor Ort die Möglichkeit, selbst kreativ tätig zu werden und verschiedene Techniken zu erproben.

Die Ausstellung sei anschliessend vom 20. Juni bis am 1. Juli 2022, jeweils von Montag bis Freitag, von 8 bis 17 Uhr offen.An einem Tag pro Woche vertiefen sich die Jugendlichen während acht Lektionen in gestalterischen Tätigkeiten und entwickeln ihr Können. Im ablaufenden Schuljahr wurden grundlegende Techniken und Themen der Gestaltung, Farbe und Form, Illustration von Texten, die Darstellung des Menschen, die Perspektive, Architektur, Herstellung und Produktion von Stoffmustern und die Auseinandersetzung mit digitalen Medien gefördert.

Damit erhalten die Schülerinnen und Schüler eine umfassende und abwechslungsreiche gestalterische Grundbildung.Während dem Schuljahr besuchen sie ausserdem zwei Sonderwochen, in welchen sie sich über eine längere Zeit in einem Projekt vertiefen. Neben einem Graffiti-Workshop, der Einführung in die digitale Malerei oder dem Initiieren eines Designprozesses standen die Techniken des Videoschnitts, der Keramik, des Natursiebdrucks, die Gestaltung des Kulturbüros und eine Einführung in die Performance zur Auswahl.

Die ergiebigen Resultate werden in der Ausstellung ebenfalls gezeigt.Ein weiterer Teil der Ausstellung beinhaltet Arbeiten, welche im Rahmen von verschiedenen Wettbewerben erstellt und eingereicht wurden. Die erste Oberstufe der Talentschule habe dabei im Rahmen des Raiffeisenmalwettbewerbs den ersten Platz erreicht.

Besucherinnen und Besucher erwartet eine abwechslungsreiche Ausstellung, welche die breiten Interessen und Fähigkeiten der Gestaltungstalente zum Vorschein bringt..

Suche nach Stichworten:

Platz Jahresausstellung Talentschule Gestaltung 2022



Newsticker


Generalsekretariat VBS

Der Chef der Armee auf Truppenbesuch im Kosovo


Kanton Zug

Der Regierungsrat schliesst das Programm Zug+ nach erfolgreicher Initialzündung ab


Stadt Zürich

Test eines mobilen Recyclinghofs in vier Stadtquartieren


Stadt Luzern

Entwicklungskonzept «Umfeld Bahnhof Littau»


Science Media Center Deutschland

Komposition der COVID-19-Booster für den Herbst