Logo newsbot.ch

Blaulicht

Mühlrüti: Unfall zwischen zwei Autos

Mühlrüti: Unfall zwischen zwei Autos
Mühlrüti: Unfall zwischen zwei Autos (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-06-13 11:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (12.06.2022), kurz vor 13:15 Uhr, hat sich auf der Hulfteggstrasse eine Frontalkollision zwischen zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Ein 30-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Steg her auf der Hulfteggstrasse in Richtung Passhöhe.

Aus unbekannten Gründen geriet sein Auto in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Auto einer 51-jährigen Frau.

Durch den Aufprall verletzten sich beide Personen leicht. Der 30-jährige Mann wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Die 51-Jährige begab sich selbstständig in medizinische Behandlung. Es entstand ein Sachschaden von mehr als zehntausend Franken.

Nebst den Einsatzkräften der Kantonspolizei St.Gallen stand ein Rettungswagen sowie die örtliche Feuerwehr im Einsatz..

Suche nach Stichworten:

Steg Mühlrüti: Unfall



Newsticker


Stadtverwaltung Biel

Erstes öffentliches Forum zum Bieler Bahnhofgebiet stösst auf reges Interesse


Science Media Center Deutschland

Ist die Verbreitung der Affenpocken noch zu stoppen?


Kantonspolizei St. Gallen

St.Gallen: Brand in Mehrfamilienhaus


Kantonspolizei St. Gallen

Andwil: Bei Selbstunfall verletzt


Kantonspolizei St. Gallen

Neuhaus: Bei Auffahrunfall verletzt