Logo newsbot.ch

Blaulicht

Amriswil: Fussgänger schwer verletzt

Amriswil: Fussgänger schwer verletzt
Amriswil: Fussgänger schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2022-06-11 10:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gegen 19.40 Uhr war ein 68-jähriger Autofahrer auf der Weinfelderstrasse in Richtung Erlen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es beim Fussgängerstreifen zwischen Hirschenweg und Kreuzlingerstrasse zum Zusammenstoss mit einem Fussgänger. Der 33-jährige Mann wurde schwer verletzt und musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Der Autofahrer blieb unverletzt.Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sicherte die Spuren vor Ort. Der genaue Unfallhergang sei Gegenstand der laufenden Abklärungen.Der 33-jährige Fussgänger wurde beim Unfall schwer verletzt.

(Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Amriswil Amriswil: Fussgänger



Newsticker


Staatssekretariat für internationale Finanzfragen

Publikationshinweis


Bundesamt für Strassen

Bundesrat legt nächste Schritte zur nachhaltigen Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur fest


Eidgenössische Personalamt

PUBLICA: Bundesrat genehmigt Änderungen in den Vorsorgereglementen der ETH


Bundesamt für Justiz

Grundstückbesitzer sollen besser vor illegalen Hausbesetzungen geschützt werden


Bundesamt für Gesundheit

Versorgung mit Medizinprodukten ist gewährleistet