Logo newsbot.ch

Regional

Bereinigungslos "Inwilerried - Talacher - Gemeindegrenze", Gemeinde Baar

2022-06-10 08:05:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zug

Für die Inkraftsetzung des eidgenössischen Grundbuchs im Bereinigungslos „Inwilerried - Talacher - Gemeindegrenze”, Gemeinde Baar, wird die Bereinigung der dinglichen Rechte durchgeführt, wie der Kanton Zug schildert.

Dieses Bereinigungslos umfasst das Gebiet innerhalb der folgenden Abgrenzungen: südlich von Matt, Grossacher und Margelbach bis Ägeristrasse - westlich der Ägeristrasse bis Kantonsstrasse - nördlich der Kantonsstrasse bis Gemeindegrenze Baar / Zug - östlich der Gemeindegrenze Baar / Zug bis Matt. Für die genaue Umgrenzung des Bereinigungsloses gilt der Situationsplan „Inwilerried - Talacher - Gemeindegrenze”, welcher beim Amt für Grundbuch und Geoinformation des Kantons Zug, Aabachstrasse 5, Zug, und bei der Gemeindekanzlei Baar, Rathausstrasse 6, Baar, eingesehen werden kann.

Dieser Situationsplan sei ebenfalls auf der Homepage des Amts für Grundbuch und Geoinformation des Kantons Zug (www.zg.ch/agg) aufgeschaltet. Der Situationsplan könne auch von dieser Internetsite heruntergeladen werden (Bereinigungslos Baar „Inwilerried - Talacher - Gemeindegrenze”).Die Grundstücksverzeichnisse für das Bereinigungslos „Inwilerried - Talacher - Gemeindegrenze” liegen vom 10. Juni 2022 - 11. Juli 2022 beim Amt für Grundbuch und Geoinformation des Kantons Zug, Aabachstrasse 5, Zug, zur Einsicht auf.

Die Grundstücksverzeichnisse enthalten die derzeit im Grundbuch eingetragenen dinglichen Rechte und Lasten. Wer bezüglich eines Grundstücks in diesem Bereinigungslos zusätzliche Rechte oder Lasten geltend macht, werde aufgefordert, diese zur Grundbucheintragung anzumelden, ansonsten sie unberücksichtigt bleiben.Die Rechtsanmeldungen haben mit dem amtlichen Formular zu erfolgen.

Dieses Formular sei beim Amt für Grundbuch und Geoinformation des Kantons Zug, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, sowie bei der Gemeindekanzlei Baar, Rathausstrasse 6, 6341 Baar, erhältlich. Ebenfalls sei dieses Formular auf der Homepage des Amts für Grundbuch und Geoinformation des Kantons Zug (www.zg.ch/agg) aufgeschaltet.

Die Mitarbeiter der Grundbuchbereinigung des Kantons Zug seien Ihnen beim Ausfüllen des Formulars gerne behilflich. Die Rechtsanmeldungen seien gebührenfrei.Die Rechtsanmeldungen seien bis spätestens 11. Juli 2022 (Datum des Poststempels) der Grundbuchbereinigung des Kantons Zug, p.

Adr. Amt für Grundbuch und Geoinformation, Postfach, 6301 Zug, einzureichen.Im Interesse der Einhaltung von Abstandsempfehlungen bitten wir Sie - insbesondere bei einer Beurkundung - die Anzahl am Geschäft nicht beteiligter Drittpersonen (wie Vermittler, Treuhänder oder Familienangehörige ohne Partei- beziehungsweise Vertretereigenschaft) möglichst klein zu halten.Wir bitten um Ihr Verständnis und entschuldigen uns für allfällige Unannehmlichkeiten.

Bleiben Sie gesund!.

Suche nach Stichworten:

Baar Bereinigungslos "Inwilerried Talacher Gemeindegrenze", Baar



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Goldingen: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt


Kantonspolizei Zürich

Zürich 1: Mutmassliche Betäubungsmittelhändler verhaftet


Kantonspolizei Bern

Gadmen: Motorradfahrerin in Felswand geprallt und schwer verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Brand eines Restaurants im Städtchen Greyerz


Kantonspolizei Solothurn

Gerlafingen: Fahrradlenkerin nach Kollision verletzt – Zeugenaufruf