Logo newsbot.ch

Blaulicht

Vilters: Zusammenprall zwischen Fahrrad und Kind

Vilters: Zusammenprall zwischen Fahrrad und Kind
Vilters: Zusammenprall zwischen Fahrrad und Kind (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-06-07 17:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (07.06.2022), um 07:55 Uhr, ist es auf der Schulhausstrasse zu einem Zusammenprall zwischen einem Fahrrad und einem Kind gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Eine 15-jährige Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Ein 6-jähriges Mädchen zog sich ebenfalls leichte Verletzungen zu. Ein 41-jähriger Mann und seine 6-jährige Beifahrerin fuhren mit einem Auto auf der Schulhausstrasse bis zum Oberstufenschulhaus.

Ein 15-jähriges Mädchen fuhr gleichzeitig mit ihrem Velo in die gleiche Richtung. Der Mann parkierte sein Auto am Strassenrand.

Der Autofahrer und seine 6-jährige Beifahrerin verliessen das Auto und begaben sich zum Fahrzeugheck. Dabei kam es zu einem Zusammenprall zwischen dem Velo und dem 6-jährigen Mädchen.

Die Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Auch die 6-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Sie konnte sich in Begleitung des Autofahrers in ärztliche Behandlung begeben.

.

Suche nach Stichworten:

Vilters: Zusammenprall Fahrrad Kind



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

St.Gallen: Brand in Mehrfamilienhaus


Kantonspolizei St. Gallen

Andwil: Bei Selbstunfall verletzt


Kantonspolizei St. Gallen

Neuhaus: Bei Auffahrunfall verletzt


Kantonspolizei St. Gallen

Rapperswil-Jona: Unfall zwischen Auto und Fahrrad


Kantonspolizei Bern

Grindelwald: Scheune mit Garage und Ökonomieteil abgebrannt