Logo newsbot.ch

Blaulicht

Tödlicher Unfall in Ecublens/FR

Tödlicher Unfall in Ecublens/FR
Tödlicher Unfall in Ecublens/FR (Bild: Kantonspolizei Freiburg)

2022-06-07 15:00:31
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Freiburg

Gestern am späten Nachmittag ereignete sich in Ecublens/FR ein Arbeitsunfall, wie die Kantonspolizei Freiburg schildert.

Trotz der schnellen Intervention der Rettungskräfte und eines Wiederbelebungsversuchs verstarb der Verunglückte noch am Unfallort. Eine Untersuchung sei im Gange.Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein 56-jähriger Mann, der mit einem Traktor auf einem Feld landwirtschaftliche Arbeiten verrichtete, einen Unfall hatte.

Aus einem noch zu ermittelnden Grund verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, stürzte über 200 Meter weit eine Böschung hinunter und kam unterhalb dieser zum Stehen. Trotz der schnellen Intervention der Rettungssanitäter, der REGA und der Polizeipatrouillen verstarb der Mann noch am Unfallort.Der betroffene Streckenabschnitt wurde während fünf Stunden für den Verkehr gesperrt, um die Rettungsmassnahmen zu ermöglichen.

Die Stützpunktfeuerwehr Freiburg und die Feuerwehr Glane-Süd führten eine Neutralisierung des Treibstoffs durch. Der Traktor wurde von der Pikett-Garage abgeschleppt..

Suche nach Stichworten:

Tödlicher Unfall Ecublens/FR



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Goldingen: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt


Kantonspolizei Zürich

Zürich 1: Mutmassliche Betäubungsmittelhändler verhaftet


Kantonspolizei Bern

Gadmen: Motorradfahrerin in Felswand geprallt und schwer verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Brand eines Restaurants im Städtchen Greyerz


Kantonspolizei Solothurn

Gerlafingen: Fahrradlenkerin nach Kollision verletzt – Zeugenaufruf