Logo newsbot.ch

Regional

Gartenfest – städtisches Grün im Fokus

Gartenfest – städtisches Grün im Fokus
Gartenfest – städtisches Grün im Fokus (Bild: Stadt St. Gallen)

2022-06-07 12:05:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt St. Gallen

Unter den 8000 Pflanzenarten aus aller Welt, die der Garten in seiner Sammlung führt, spielen dieses Jahr diejenigen, die gleich vor der Haustüre zu finden sind, eine spezielle Rolle, wie die Stadt St. Gallen mitteilt.

Die Sommerausstellung in der Orangerie greift das Thema Stadtbäume auf. Sie beleuchtet die aufwertende Wirkung und die ökologischen Leistungen unserer städtischen Gehölze, geht auf St.Galler Besonderheiten ein und wagt einen Blick in die Zukunft, die unsere Stadtbäume mit der Klimaerwärmung vor neue Herausforderungen stellt.

Um 10.15 Uhr referiert Adrian Stolz, Leiter Stadtgrün St.Gallen, zum Ausstellungsthema.Die diesjährige Pflanzung «Wildes St.Gallen» in der Wechselthemenrabatte sei Teil eines Gemeinschaftsprojekts mit dem Naturmuseum und fokussiert auf das urwüchsige Grün in der Gallusstadt. Gezeigt werde eine Auswahl einheimischer Wildpflanzen, die auch spontan im städtischen Raum aufkommen.

Mit der Niedrigen Birke und dem zurzeit blühenden Safrangelben Steinbrech habe der Botanische Garten zwei besonders sehenswerte Raritäten mit aktuellen Wildvorkommen auf St.Galler Stadtgebiet zu bieten.Auch Nicht-Botaniker kommen auf ihre Kosten. Eine Festwirtschaft bietet Verpflegungsmöglichkeit vor Ort.

Das Nachmittagsprogramm von 14 bis 17 Uhr sei speziell auf Kinder, Familien und Junggebliebene zugeschnitten..

Suche nach Stichworten:

Gartenfest städtisches Grün Fokus



Newsticker


Science Media Center Deutschland

Ist die Verbreitung der Affenpocken noch zu stoppen?


Kantonspolizei St. Gallen

St.Gallen: Brand in Mehrfamilienhaus


Kantonspolizei St. Gallen

Andwil: Bei Selbstunfall verletzt


Kantonspolizei St. Gallen

Neuhaus: Bei Auffahrunfall verletzt


Kantonspolizei St. Gallen

Rapperswil-Jona: Unfall zwischen Auto und Fahrrad