Logo newsbot.ch

Regional

Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich

  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
  • Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich
    Neues Reha-Angebot im Stadtspital Zürich (Bild: Stadt Zürich)
2022-06-07 11:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Die Kliniken Valens eröffnen am 7. Juni 2022 die «Ambulante Reha Triemli Zürich», wie die Stadt Zürich schreibt.

In den Räumen des Stadtspitals Zürich Triemli werde ein breites teilstationäres und ambulantes Leistungsspektrum für Patientinnen und Patienten mit neurologischen, pulmonalen, muskuloskelettalen und internistisch-onkologischen Beschwerden angeboten. Mit dem Start des ambulanten Angebotes realisieren die Kliniken Valens die erste Phase zum Aufbau ihres Rehabilitationsangebotes auf dem Areal des Stadtspitals Zürich Triemli.

Bis 2026 werde der Betrieb einer stationären Rehabilitation aufgebaut. «Im Kanton Zürich werden in den nächsten Jahren mehr Reha-Betten benötigt werden», so Doktor Till Hornung, CEO der Kliniken Valens.

Mit dem laufenden Projekt «Aufbau Rehazentrum Triemli Zürich» werden die Kliniken Valens einen Teil davon realisieren.Die Kooperation zwischen den Kliniken Valens und dem Stadtspital Zürich Triemli schafft ein Versorgungsnetz aus einer Hand. «Das neue Angebot ermöglicht einen nahtlosen Übergang von der Akut-Behandlung in die ambulante Reha», sagt Doktor Norman Franz, Programmleiter Rehabilitation am Stadtspital Zürich.

Die Integration der Reha in die Gebäude des Akutspitals vereinfacht die Informationsflüsse, erleichtert die Terminkoordination und vermindert die Wartezeiten. «Die kurzen Wege erlauben es, noch während des Spitalaufenthaltes ein individuelles Reha-Programm für die Patientinnen und Patienten zu erstellen, das bei Übertritt in die Reha gestartet wird», meint Doktor Jeremia Held, Leiter der Ambulanten Reha Triemli Zürich.

Das Angebot steht der gesamten Bevölkerung offen und erlaubt eine wohnortnahe Behandlung. Mit der Ambulanten Reha Triemli Zürich werde die erste Phase des Projektes «Aufbau Rehazentrum Triemli Zürich» umgesetzt.

Im Frühsommer 2023 sei der Start der stationären Rehabilitation geplant, zunächst mit einer kleineren Bettenkapazität und ebenfalls in den Räumen des Stadtspitals Zürich Triemli, bevor 2026 das neue Reha-Gebäude der Kliniken Valens auf dem Triemli-Areal fertiggestellt wird. Für das Gebäude habe die Stadt Zürich der Stiftung Kliniken Valens ein Baurecht gewährt.

Die Investitionen für das Gebäude trägt die Stiftung. Für den stationären Betrieb bleiben noch die definitiven Leistungsaufträge der Spitalliste 2023 abzuwarten; provisorisch wurden diese bereits erteilt. .

Suche nach Stichworten:

Valens Reha-Angebot Stadtspital



Newsticker


Eidgenössische Steuerverwaltung

Lücke im Handelsregister wird geschlossen


Eidgenössische Personalamt

Rechtliche Grundlage für Pilotversuche im Personalbereich der Bundesverwaltung geschaffen


Bundesrat

Inkraftsetzung der rechtlichen Anpassungen zur Umsetzung der EU-Verordnung über die Europäische Grenz- und Küstenwache Frontex


Fürstentum Liechtenstein

Regierung schafft konzeptionelle Grundlagen für die Anstellung von Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern durch das LOC


Kantonspolizei Bern

Biel: Zug mit Auto kollidiert