Logo newsbot.ch

Blaulicht

Dietlikon: Mutmassliche Einbrecher verhaftet

2022-05-11 15:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Montagmorgen (9.5.2022) nach einem Einschleichediebstahl in eine Wohnung in Dietlikon zwei mutmassliche Einbrecher verhaftet, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Bei einem Einschleichediebstahl gegen drei Uhr überraschte die in der Wohnung anwesende Bewohnerin die Täterschaft, die umgehend flüchtete. Die alarmierten Kantonspolizisten ermittelten danach einen 20-jährigen Libyer und einen 21-jährigen Marokkaner, die aufgrund bestehender Hinweise unter Verdacht stehen, für den Einbruch verantwortlich zu sein.Bei der anschliessenden Hausdurchsuchung am Wohnort der Verhafteten stellte die Kantonspolizei verschiedene Gegenstände und Wertsachen sicher.

Es werde abgeklärt, ob es sich bei den Sicherstellungen um Deliktsgut handelt und ob die beiden Männer für ähnlich gelagerte Delikte verantwortlich sind. Nach den polizeilichen Befragungen wurden sie der Staatsanwaltschaft zugeführt..

Suche nach Stichworten:

Dietlikon Dietlikon: Einbrecher verhaftet



Newsticker


Tierschutzorganisation Vier Pfoten

Die Bären Sam und Jamila sind wohlbehalten im Arosa Bärenland eingetroffen


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Ignazio Cassis empfängt den kenianischen Präsidenten Uhuru Kenyatta


Kantonspolizei Zürich

Oberrieden: Fussgnänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Kantonspolizei Zug

114 / Risch Rotkreuz: Auto prallt mitten im Dorf in Strassenlaterne


Europäische Datenschutzbeauftragte

A new United Nations convention on cybercrime: fundamental rights come first