Logo newsbot.ch

Blaulicht

Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt

  • Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt
    Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt
    Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-05-09 10:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (08.05.2022), um 15:40 Uhr, sind zwei St.Galler Kantonspolizisten auf der Auerstrasse bei einer Personenkontrolle von einem 45-jährigen Rumänen verletzt worden, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Er ging mit einer Eisenstange auf diese los. Sowohl der Beschuldigte als auch die Polizisten mussten verletzt ins Spital gebracht werden..

Suche nach Stichworten:

Heerbrugg Heerbrugg: Personenkontrolle



Newsticker


Staatssekretariat für Wirtschaft

Hotelfachschule Luzern gewinnt ersten Schweizer UNWTO Students’ League-Wettbewerb


Kanton Thurgau

Regierungsrat will die Solarenergie ausbauen


Air Zermatt

Lebensschule für Top-Nachwuchs von Ski Valais


BSC Young Boys

YB trauert um Louis Casali


Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

Dem Virus beim Scheitern zusehen