Logo newsbot.ch

Regional

Ausstellung und Vernissage im Verwaltungszentrum

2022-05-06 10:05:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zug

An der Ausstellung im Verwaltungszentrum 1 in Zug werden ab Samstag, 7. Mai 2022, die Werke von Gabor Schikula gezeigt, wie der Kanton Zug meldet.

Die Finissage findet am 18. Juni 2022 statt.Am Samstag, um 16 Uhr, startet mit der Vernissage die Ausstellung von Gabor Schikulas Werken im Parterre des Verwaltungszentrums an der Aabachstrasse 5 in Zug. Der Zuger Künstler Gabor Schikula sei 1951 in Budapest (Ungarn) geboren und seit 1981 lebt und arbeitet er in Zug.

Als politischer Flüchtling aus Ungarn habe er in der Schweiz die Freiheit gefunden und in seinen Werken dargestellt. Die neuen Arbeiten seien humorvolle Erzählungen aus dem Alltag.

Als «kindliche» Skizzen und Zeichnungen, auf Leinwand und Papier, seien sie mit zutreffenden Wortwitzen ergänzt und die geben den Werken eine tiefgründige gesellschaftskritische Prägung. Seine Bilder befinden sich in der Sammlung der Stiftung Pflegezentrum Baar und zahlreichen Privatsammlungen..

Suche nach Stichworten:

Baar Ausstellung Vernissage Verwaltungszentrum



Newsticker


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Ignazio Cassis empfängt den kenianischen Präsidenten Uhuru Kenyatta


Kantonspolizei Zürich

Oberrieden: Fussgnänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Kantonspolizei Zug

114 / Risch Rotkreuz: Auto prallt mitten im Dorf in Strassenlaterne


Europäische Datenschutzbeauftragte

A new United Nations convention on cybercrime: fundamental rights come first


Kantonspolizei Zug

113 / Menzingen: Feuerwehreinsatz in der JVA Bostadel