Logo newsbot.ch

Regional

Betreuungsgutscheine können bis 10. Juli beantragt werden

2022-05-03 11:05:27
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Thun

Die Stadt Thun stellt anspruchsberechtigten Familien Betreuungsgutscheine für den Besuch einer Kita oder einer Tagesfamilie aus, wie die Stadt Thun ausführt.

Bis zum 10. Juli können Eltern Gutscheine für 2022/2023 beantragen.Die Stadt Thun unterstützt beitragsberechtigte Familien mit Betreuungsgutscheinen. Je nach Einkommen, Vermögen, Familiengrösse und Arbeitspensum erhalten Eltern eine Gutschrift, die sie bei einer zugelassenen Kita oder Tagesfamilie im Kanton Bern einlösen können.

Seit der Einführung des Systems Anfang 2021 erhielten jeweils über 400 Familien einen Betreuungsgutschein. Im Vergleich zum alten System können deutlich mehr Familien von Vergünstigungen profitieren.Die ausgestellten Betreuungsgutscheine seien ein Jahr gültig, jeweils bis zum 31. Juli des Folgejahres.

Sie seien jährlich neu zu beantragen. Noch bis zum 10. Juli können Familien ein Gesuch für den Bezug von Betreuungsgutscheinen für 2022/23 stellen.

Die Beantragung erfolgt via Online-Portal kiBon des Kantons Bern.Betreuungsgutscheine beantragenGesuche seien über www.kibon.ch einzureichen. Dafür werde das kantonale BE-Login benötigt.Weitere Informationen inklusive Gutscheinrechner unter www.thun.ch/bg.Tel. 033 225 86 00, bgtest@thun.chPostfach 1453602 ThunTel.

+ 41 33 225 88 11infotest@thun.ch .

Suche nach Stichworten:

Thun Betreuungsgutscheine können beantragt



Newsticker


Rhätische Bahn

Betriebszeiten Autoverlad Vereina während WEF


Kanton Thurgau

Zusammenarbeit zwischen Kanton und Gemeinden bei der Digitalisierung


Kanton Thurgau

Regierungsrat mit Bundesgesetz über den Personen- und Güterverkehr grundsätzlich einverstanden


Stadt Olten

Gesamtrevision Ortsplanung, Vorgehen und Investitionskredit/Genehmigung/Beschluss


Stadt Olten

Räumliches Leitbild der Stadt Olten/Genehmigung/Beschluss