Logo newsbot.ch

Blaulicht

Regensdorf: Zwei Schwerverletzte nach Fahrradunfall

  • Regensdorf: Zwei Schwerverletzte nach Fahrradunfall
    Regensdorf: Zwei Schwerverletzte nach Fahrradunfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Regensdorf: Zwei Schwerverletzte nach Fahrradunfall
    Regensdorf: Zwei Schwerverletzte nach Fahrradunfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Regensdorf: Zwei Schwerverletzte nach Fahrradunfall
    Regensdorf: Zwei Schwerverletzte nach Fahrradunfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2022-04-30 18:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz nach 13 Uhr ereignete sich im Bereich der Bahnunterführung des Wüeriwegs in Regensdorf aus derzeit ungeklärten Gründen eine Kollision zwischen zwei Fahrradfahrenden, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Beim frontalen Zusammenstoss nahe der Gemeindegrenze zu Buchs verletzten sich eine 45-jährige Velofahrerin und ein 51-jähriger Velofahrer schwer. Beide Personen mussten mit Rettungsfahrzeugen in ein Spital transportiert werden.Die Unfallursache sei derzeit noch unklar und werde durch die Kantonspolizei Zürich, in Zusammenarbeit mit der zuständigen Staatsanwaltschaft untersucht.

Neben der Kantonspolizei Zürich standen ein Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance, zwei Rettungsteams und ein Notarzt des Limmattalspitals sowie die Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland im Einsatz..

Suche nach Stichworten:

Regensdorf Regensdorf: Schwerverletzte Fahrradunfall



Newsticker


Rhätische Bahn

Betriebszeiten Autoverlad Vereina während WEF


Kanton Thurgau

Zusammenarbeit zwischen Kanton und Gemeinden bei der Digitalisierung


Kanton Thurgau

Regierungsrat mit Bundesgesetz über den Personen- und Güterverkehr grundsätzlich einverstanden


Stadt Olten

Gesamtrevision Ortsplanung, Vorgehen und Investitionskredit/Genehmigung/Beschluss


Stadt Olten

Räumliches Leitbild der Stadt Olten/Genehmigung/Beschluss