Logo newsbot.ch

Blaulicht

Kanton Schaffhausen: Bienenschwärme – Polizei bietet Hilfe an

2022-04-29 08:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

In den letzten Wochen sind vermehrt Meldungen über wandernde und eingenistete Bienenschwärme eingegangen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen berichtet.

Gerne hilft die Schaffhauser Polizei und vermittelt betroffenen Liegenschaftsbewohnern Imker.   Im Frühjahr fliegen Bienen in Schwärmen aus und lassen sich häufig auch in unmittelbarer Nachbarschaft zum Menschen nieder.

Dieses Zusammentreffen mit den nützlichen Insekten sei oftmals mit Angst und Unsicherheit verbunden.   Bei Bedarf vermittelt Ihnen die Schaffhauser Polizei gerne Imker, die Ihnen weiterhelfen und allenfalls die Schwärme umsiedeln können.

Hierzu melden Sie sich bitte auf der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale per Telefon unter +41 52 624 24 24. Ein Imkereinsatz macht jedoch erst Sinn, wenn sich ein Bienenschwarm niedergelassen habe und nicht in Bewegung ist..

Suche nach Stichworten:



Newsticker


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Ignazio Cassis empfängt den kenianischen Präsidenten Uhuru Kenyatta


Kantonspolizei Zürich

Oberrieden: Fussgnänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Kantonspolizei Zug

114 / Risch Rotkreuz: Auto prallt mitten im Dorf in Strassenlaterne


Europäische Datenschutzbeauftragte

A new United Nations convention on cybercrime: fundamental rights come first


Kantonspolizei Zug

113 / Menzingen: Feuerwehreinsatz in der JVA Bostadel