Logo newsbot.ch

Regional

Musterbauordnung ist nun verfügbar

2022-04-28 12:05:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zug

Dank einer Musterbauordnung der Baudirektion sollen die kommunalen Bauvorschriften weiter vereinheitlicht und die Baugesuche im Kanton Zug künftig einfacher werden, wie der Kanton Zug mitteilt.

Diese steht nun zum Download bereit.Die Zuger Gemeinden überarbeiten bis 2025 ihre Ortsplanungen. Neben räumlichen Strategien bilden der Zonenplan und die Bauordnung die zentralen Pfeiler der Gesamtrevision.

Mit der von der Baudirektion erarbeiteten Musterbauordnung (MBO) könnten die Bauordnungen der elf Gemeinden einheitlicher werden. Die Baudirektion stellt den Gemeinden auf www.zg.ch/arv (Ortsplanungsrevision) verschiedene Grundlagen für ihre Gesamtrevision zur Verfügung.

Als letztes Puzzleteil sei nun die Musterbauordnung verfügbar. Sie sei öffentlich einsehbar und könne von allen Gemeinden und Interessierten verwendet werden.Einfachere VorprüfungenZiel der Musterbauordnung sei eine weitere Vereinheitlichung der elf Bauordnungen, womit Bauwillige nicht mehr in jeder Gemeinde auf andere Bestimmungen stossen sollen.

«Dies vereinfacht die Abklärungen für ein Baugesuch», erläutert Zugs Baudirektor Florian Weber. Die Musterbauordnung sei ein freiwillig anzuwendendes Instrument und der Baudirektor freut sich, «wenn möglichst viele Gemeinden davon Gebrauch machen.» Denn dadurch könnten die kantonalen Vorprüfungen der Bauordnungen der Gemeinden effizienter durchgeführt werden, erklärt Weber und ergänzt: «Es werde sich zeigen, wie rege unsere Vorlage von den Gemeinden genutzt wird.».

Suche nach Stichworten:

Musterbauordnung verfügbar



Newsticker


Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Zwischenfall in Gartenbad


Kantonspolizei Freiburg

Lenker zum wiederholten Mal in Romont erwischt


Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Raub


Kantonspolizei Thurgau

Busswil: Bei Frontalkollision verletzt


Kantonspolizei Graubünden

Lostallo: Auffahrunfall auf der Autobahn A13