Logo newsbot.ch

Blaulicht

Wilen: Kind von Auto angefahren - Zeugenaufruf

2022-01-14 18:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Am Donnerstag, 13. Januar 2022, zirka 15:30 Uhr, überquerte ein neunjähriger Bub auf dem Fussgängerstreifen bei der Bushaltestelle "Eulen" in Wilen die Wilenstrasse zusammen mit zwei weiteren Kindern, wie die Kantonspolizei Schwyz meldet.

Dabei touchierte ein Personenwagen das Bein des Knaben. Der unbekannte Fahrzeugführer hielt nach der Kollision zwar an und erkundigte sich beim Knaben über sein Befinden.

Dieser erklärte, dass es ihm soweit gut gehe und Mann setzte seine Fahrt fort. Der Knabe erlitt leichte Verletzungen und wurde zur Kontrolle zum Hausarzt gebracht..

Suche nach Stichworten:

Schwyz Wilen: Kind Zeugenaufruf



Newsticker


Kantonspolizei Zug

026 / Baar: Zweimal Totalschaden in Tiefgarage


Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Staatssekretärin Martina Hirayama an der European Space Conference


Kanton Zürich

Bezirksanlage Winterthur: Startschuss für Arbeiten am Rohbau


Kantonspolizei Bern

Ersigen: Autolenker im Spital verstorben


Kantonspolizei Bern

Wasen im Emmental: Kind von Auto erfasst und verletzt