Logo newsbot.ch

Regional

Corona-Testmöglichkeiten im Oberland werden ausgebaut und in Zweisimmen und im Berner Jura verlängert

2022-01-14 15:12:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI) und die Gemeinde Grindelwald werden von Montag, 17. Januar 2022, bis Freitag, 21. Januar 2022, ein zusätzliches Testangebot bereitstellen, wie www.be.ch mitteilt.

Die Testangebote in Reconvilier und Zweisimmen werden weitergeführt: Die GSI und die Gemeinden Reconvilier und Zweisimmen verlängern das bestehende Angebot von Montag, 17. Januar 2022 bis Freitag, 21. Januar 2022. Das Angebot gilt für alle Personen (symptomatisch und asymptomatisch) der gesamten Region sowie in Reconvilier auch für den Kanton Jura und sei gratis. Es werden keine Zertifikate ausgestellt.

Es werden PCR-Speicheltests verwendet. Die GSI bittet darum, sich vor dem Testen anzumelden, damit es zu keinen Wartezeiten kommt. Es seien jedoch auch spontane Tests möglich.Die GSI bittet darum, sich vor dem Testen anzumelden, damit es zu keinen Wartezeiten kommt.

Es seien jedoch auch spontane Tests möglich.Die GSI bittet darum, sich vor dem Testen anzumelden, damit es zu keinen Wartezeiten kommt. Es seien jedoch auch spontane Tests möglich.Die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion werde auf Anfrage der Armee die Corona-Tests bei den Berner Rekrutinnen und Rekruten durchführen.

Bis Ende Januar erhalten sie jeweils samstags - nach erfolgter Reservation - Zugang zu den Testorten Bernexpo. Biel, Burgdorf, Interlaken, Thun und Spital Langenthal.

Die Anmeldevorgaben und der Ablauf werden den Rekrutinnen und Rekruten direkt mitgeteilt..

Suche nach Stichworten:

Zweisimmen Corona-Testmöglichkeiten Oberland Zweisimmen Jura verlängert



Newsticker


Kantonspolizei Zug

026 / Baar: Zweimal Totalschaden in Tiefgarage


Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Staatssekretärin Martina Hirayama an der European Space Conference


Kanton Zürich

Bezirksanlage Winterthur: Startschuss für Arbeiten am Rohbau


Kantonspolizei Bern

Ersigen: Autolenker im Spital verstorben


Kantonspolizei Bern

Wasen im Emmental: Kind von Auto erfasst und verletzt