Logo newsbot.ch

Regional

Entwicklung des städtischen Baumbestands

2022-01-14 14:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Grün Schaffhausen ist für die Pflege des städtischen Baumbestands zuständig und kontrolliert die Bäume regelmässig, wie die Stadt Schaffhausen meldet.

Ziel sei es, die Bäume möglichst lange zu erhalten. Beschädigungen, Krankheiten oder auch die altersbedingte Abnahme der Substanz führen aber dazu, dass immer wieder Bäume gefällt werden müssen.

Die meisten gefällten Bäume wurden jedoch auch 2021 durch Neupflanzungen ersetzt. BaumpflanzungenIm Jahr 2021 wurden in den städtischen Grünanlagen 46 neue Bäume gepflanzt.

Bemerkenswert war im vergangenen Jahr, dass im Rahmen einer Strassenneugestaltung im Niklausenquartier zwei Bäume im ehemaligen Strassenbereich platziert werden konnten und so ein Mehrwert für das Quartier geschaffen wurde. BaumfällungenIm Jahr 2021 mussten insgesamt 45 Bäume gefällt werden, respektive werden noch gefällt.

Die Gründe für Fällungen waren vielfältig: Sieben Bäume fielen der Witterung zum Opfer- sechs wurden durch einen Sturm gefällt oder stark beschädigt, bei einem Baum verursachte die Schneelast grosse Schäden und machte die Fällung nötig. Auch Pflanzenkrankheiten führten wieder zum Absterben von Bäumen, so fielen vier Bäume dem Eschentriebsterben zum Opfer und zwei Thuja einer spezifischen Pilzkrankheit.

Ein Baum musste wegen Bauarbeiten weichen. Die anderen Fällungen wurden aufgrund des kritischen Zustandes der Bäume notwendig.

Die schnellen Veränderungen des Klimas seien für die Bäume herausfordernd. Stürme, Starkregen und Trockenheit belasten den Baumbestand.

Mit spezifischen Pflegemassnahmen und sensorgesteuerten Bewässerungen unterstützt Grün Schaffhausen das Gedeihen der Bäume. .

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen städtischen Baumbestands



Newsticker


Stadt Bern

Stadt Bern modernisiert ihr Personalwesen


Stadt Bern

Kredit für Beflaggung der Stadt Bern


Stadt Bern

Gebremste Entwicklung beim Günstigen Wohnraum


Stadt Bern

Sanierung des Wohngebäudes an der Stoossstrasse 2/4/6


Kanton Thurgau

Zwischenbericht zum Umsetzungsstand von Open Government Data in der Kantonalen Verwaltung Thurgau zur Kenntnis genommen