Logo newsbot.ch

Blaulicht

Auffahrkollision in Herisau

  • Auffahrkollision in Herisau
    Auffahrkollision in Herisau (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auffahrkollision in Herisau
    Auffahrkollision in Herisau (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-01-14 09:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Eine 25-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Personenwagen kurz vor 13.15 Uhr auf der Sankt Gallerstrasse in Richtung Sankt Gallen, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mitteilt.

Dabei realisierte sie zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihr aufgrund des Verkehrsaufkommens angehalten hatten und prallte danach gegen den vor ihr stehenden Personenwagen. Durch die Wucht des Aufpralles zogen sich der Lenker des stehenden Fahrzeuges und die auffahrende Lenkerin unbestimmte Verletzungen zu.

An den beiden Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Herisau Auffahrkollision Herisau



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn