Logo newsbot.ch

Regional

Tragluftsporthalle für Sekundarschule Campus Glattal ab 2022

2022-01-05 13:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Die Sekundarschule Campus Glattal in Zürich-Seebach erhält per Sommer 2022 zur temporären Nutzung eine Tragluftsporthalle, bis die Messehalle 9 für den dauerhaften Sportunterricht frei wird, wie die Stadt Zürich meldet.

Der Stadtrat habe rund 1,5 Millionen Franken für die Erstellung bewilligt. Die neue Sekundarschule Campus Glattal in Zürich-Seebach solle ab Schuljahr 2022/23 ihren Betrieb aufnehmen.

Anders als geplant könne die nahe gelegene Messesporthalle 9 nicht zeitgleich für den Sportunterricht zur Verfügung gestellt werden. Aufgrund der Pandemielage tagen derzeit Kantons- und Gemeinderat in der Halle, bis im Frühjahr 2023 der Ratsbetrieb für die Dauer der bevorstehenden Instandsetzung des Rathauses in die Bullingerkirche und Kirchgemeindehaus Hard verlegt werden soll.Um den Sportunterricht für die Sekundarschule Campus Glattal zu ermöglichen, haben Stadt und Kanton sich darauf verständigt, per Sommer 2022 die temporäre Tragluftsporthalle der Kantonsschule Enge auf den Parkplatz Eisfeld an der Thurgauerstrasse zu verschieben.

Sie solle bis 2024 betrieben werden..

Suche nach Stichworten:

Tragluftsporthalle Sekundarschule Campus Glattal 2022



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn