Logo newsbot.ch

Blaulicht

Kriegstetten: Motorradlenker wird bei Kollision mit Auto schwer verletzt – REGA im Einsatz (Zeugenaufruf)

2021-12-30 11:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Auf der Gerlafingenstrasse in Kriegstetten hat heute Morgen ein Automobilist beim Abbiegen auf die Autobahneinfahrt aus noch zu klärenden Gründen einen entgegenkommenden Motorradlenker übersehen, worauf es zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam, wie die Kantonspolizei Solothurn schildert.

Dabei wurde der Motorradlenker schwer verletzt. Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungshelikopter der REGA in ein Spital geflogen.

Die Unfallursache werde durch die Polizei und die Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn abgeklärt. Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch.

.

Suche nach Stichworten:

Kriegstetten Kriegstetten: Motorradlenker Kollision REGA (Zeugenaufruf)



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn