Logo newsbot.ch

Blaulicht

Bülach: Fussgänger bei Verkehrsunfall angefahren und verletzt

2021-12-29 08:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz vor 17 Uhr fuhr 81-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Bahnhofstrasse Richtung Bachenbülach, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

Aus derzeit nicht geklärten Gründen kam es im Bereich der Liegenschaft Nummer 21 zu einer Kollision mit einem Fussgänger, der die Bahnhofstrasse auf dem Fussgängerstreifen überqueren wollte. Durch den Aufprall wurde der 88-jährige Mann zu Boden geschleudert und schwer verletzt.

Der Fussgänger musste mit einem Rettungswagen in ein Spital gebracht werden..

Suche nach Stichworten:

Bülach: Fussgänger Verkehrsunfall



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn