Logo newsbot.ch

Blaulicht

Nach Verkehrsunfall: Zeugen gesucht

2021-12-28 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau überquerte ein 26-jähriger Fussgänger kurz nach 17.30 Uhr die Kamorstrasse auf Höhe der Verzweigung zur Aeulistrasse, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Dabei kam es zum Zusammenstoss mit einem Auto, das auf der Aeulistrasse in Richtung Amriswilerstrasse unterwegs war und links in die Kamorstrasse einbog.Der Fahrer des schwarzen Autos erkundigte sich nach dem Befinden des Fussgängers. Der 26-Jährige gab an, dass er keine ärztliche Hilfe benötige.

Wenig später verspürte er Schmerzen im Hüftbereich und alarmierte die Polizei.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Weinfelden Verkehrsunfall: Zeugen



Newsticker


Kantonspolizei Zug

026 / Baar: Zweimal Totalschaden in Tiefgarage


Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Staatssekretärin Martina Hirayama an der European Space Conference


Kanton Zürich

Bezirksanlage Winterthur: Startschuss für Arbeiten am Rohbau


Kantonspolizei Bern

Ersigen: Autolenker im Spital verstorben


Kantonspolizei Bern

Wasen im Emmental: Kind von Auto erfasst und verletzt