Logo newsbot.ch

Blaulicht

Wegen Sekundenschlaf verunfallt (mit Bild)

Wegen Sekundenschlaf verunfallt (mit Bild)
Wegen Sekundenschlaf verunfallt (mit Bild) (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2021-12-28 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Der Autofahrer war kurz vor 4.30 Uhr auf der Autobahn A1 in Richtung Münchwilen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Gegenüber den Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau gab er an, dass er nach der Ausfahrt Matzingen wegen eines Sekundenschlafs die Kontrolle über sein Auto verloren habe und mit der Mittelleitplanke kollidiert sei. Der 22-jährige Serbe blieb unverletzt, der Sachschaden beträgt einige zehntausend Franken.Beim Unfall wurde niemand verletzt.

(Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Matzingen Sekundenschlaf verunfallt (mit Bild)



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn