Logo newsbot.ch

Regional

Wettbewerb "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2021": Beiträge noch bis 4. Januar 2022 gesucht

2021-12-27 11:05:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Fürstentum Liechtenstein

Noch bis 4. Januar 2022 können Beiträge zum Wettbewerb "Schönste Bücher aus Liechtenstein" eingereicht werden, wie das Fürstentum Liechtenstein meldet.

Im Zentrum der Jurierung steht dabei nicht der Inhalt der Publikation, sondern das vorbildlich gestaltete Buch.In wenigen Tagen endet die Anmeldefrist für die Teilnahme am Wettbewerb "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2021". Teilnehmen können Buchgestalterinnen und Buchgestalter sowie die an der Buchproduktion beteiligten Institutionen und Firmen.

Die Anmeldung könne durch Gestaltende, Druckereien, Buchbindereien oder Verlage erfolgen. Mindestens einer der beteiligten Partner muss in Liechtenstein tätig sein.

Zugelassen zum diesjährigen Wettbewerb seien Bücher, die im Jahr 2021 erschienen sind. Massgebend für die Beurteilung der eingereichten Titel seien die Idee und Konzeption, die Gestaltung (Grafik, Bild, Satz), die Typografie, die Qualität des Druckes, die Qualität des Einbandes, die verwendeten Materialien und der Gesamteindruck.Der nationale Wettbewerb sei gleichzeitig auch Ausscheidung für die Teilnahme Liechtensteins am internationalen Wettbewerb "Schönste Bücher aus aller Welt" in Leipzig.

Alle Bücher, welche von der Jury das Prädikat "Ausgezeichnet" erhalten, werden zur Jurierung eingereicht und von der Stiftung Buchkunst an den Buchmessen von Leipzig und Frankfurt ausgestellt.Abschliessend noch einmal die wichtigsten Daten im Überblick: die schönsten Bücher des Jahres 2021 aus liechtensteinischer Produktion werden im Januar 2022 durch eine Fachjury erkoren. Anmeldeschluss für den nationalen Wettbewerb sei daher am Dienstag, 4. Januar 2022.Vaduz (ots) - Seit dem 21. Dezember befindet sich die mobile Luftmessstation wieder beim Eintrachtkreisel an der Essanestrasse in Eschen, wo sie für ein Jahr die Luftqualität aufzeichnen wird.

Mittels einer mobilen Messstation misst das Amt für Umwelt die Luftqualität an verschiedenen Standorten. Diese Messungen erfolgen zusätzlich zu jenen an der fixen OSTLUFT-Messstation in Vaduz.

Im Jahr 2022 werde die mobile ...Vaduz (ots) - In den vergangenen Tagen wurden in Liechtenstein sechs weitere Omikron-Fälle nachgewiesen. Die Ansteckungen finden derzeit noch in der Mehrheit im grenznahen Ausland statt.

Bislang wurden insgesamt 14 Omikron-Fälle in Liechtenstein verzeichnet. Seit heute werden neue Omikron-Fälle nicht mehr über Medienmitteilungen kommuniziert, sondern über die tägliche Meldung der Fallzahlen des Amts für Gesundheit.

...Vaduz (ots) - Der Wald geht uns alle an und muss vielfältigen Ansprüchen genügen. Daher werde die Regierung im kommenden Jahr unter Einbezug aller betroffenen Gruppen die Waldstrategie 2030+ erarbeiten.

Diese solle die Entwicklungsperspektiven und -potentiale des Waldes aufzeigen. Wald bedeutet für Liechtenstein Schutz vor Naturgefahren, er sei Erholungsraum, spendet Wasser und frische Luft zudem sei er Lebensraum für ....

Suche nach Stichworten:

Vaduz Wettbewerb "Schönste Bücher Liechtenstein 2021": Beiträge 4. 2022



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn