Logo newsbot.ch

Blaulicht

Nach Unfall Führerausweis eingezogen

2021-12-24 14:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 59-jähriger Autofahrer war kurz vor 21.30 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Eschlikon unterwegs und wollte ausgangs Guntershausen das Auto eines 34-Jährigen überholen, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Dieser machte gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau gleichzeitig einen Schlenker nach links, worauf es zur Kollision kam.Verletzt wurden niemand, es entstand geringer Sachschaden. Die Atemalkoholprobe ergab beim 34-jährigen Schweizer einen Wert von 0,43 mg/l.

Sein Führerausweis wurde zu Handen des Strassenverkehrsamts eingezogen.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Guntershausen Unfall Führerausweis eingezogen



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn