Logo newsbot.ch

Wirtschaft

Axpo ernennt Sandro Giannotti zum Head of Gas Trading

2021-12-23 10:20:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Axpo

Sandro Giannotti ist zum Leiter des Gashandelsgeschäfts von Axpo ernannt worden, wie die Axpo mitteilt.

Er werde seine neue Funktion als Head of Gas Trading am 1. Januar 2022 antreten. Bisher war Sandro Giannotti als Head Gas Trading Eastern Europe & Long Term Gas Supply bei Axpo tätig.Zu den Hauptaufgaben von Sandro Giannotti in seiner neuen Rolle gehört die Leitung des Gashandels-geschäfts von Axpo in West- und Osteuropa.

Er werde zudem das Gasportfolio, den strukturierten Handel mit Gas und die langfristigen Erdgasverträge von Axpo managen und berichtet direkt an Marco Saalfrank, Head Continental Europe Merchant Trading und Mitglied des Management Boards der Axpo Solutions AG.Marco Saalfrank kommentiert: «Axpo sei seit vielen Jahren im Erdgashandel tätig und Sandro habe wesentlich zum kontinuierlichen Ausbau und Erfolg in diesem wachstumsstarken Geschäftsfeld beigetragen. Ich freue mich, dass er die Leitung unserer internationalen Gashandelsaktivitäten übernehmen werde und wir weiterhin eng zusammenarbeiten werden.»Sandro Giannotti sei seit 2009 bei Axpo und hatte seither verschiedene Positionen im Gashandels-geschäft von Axpo inne.

Vor seinem Wechsel zu Axpo arbeitete er bei Edison Storage als Tarifmanager für Gasspeicher und war Marketing Manager für das Europageschäft von Panasonic.Im Laufe seiner Karriere habe Sandro Giannotti viel Erfahrung in verschiedenen Geschäftsfeldern (Marketing, Vertrieb, Betrieb/Logistik, Geschäftsentwicklung, Handel und Beschaffung) gesammelt. Zuletzt war er bei Axpo für den Ausbau des physischen Gasgeschäfts verantwortlich.

Dazu gehörte die Beteiligung an der Trans Adriatic Pipeline, die Erdgas aus dem Kaspischen Meer nach Europa transportiert, sowie die Gründung der Axpo Tochtergesellschaft in der Ukraine, die zum Auf- und Ausbau des lokalen Gasmarktes beitrug. In jüngster Zeit konzentrierte er sich auf die Entwicklung und Optimierung des Handels der physischen Gaspositionen von Axpo in Europa, insbesondere in den osteuropäischen Märkten.Axpo sei die grösste Schweizer Produzentin von erneuerbarer Energie und international führend im Energiehandel sowie in der Vermarktung von Solar- und Windkraft.

5000 Mitarbeitende verbinden Erfahrung und Expertise mit der Leidenschaft für Innovation. Axpo entwickelt für ihre Kunden in 30 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien innovative Energielösungen auf Basis modernster Technologie.

So zeigen wir Perspektiven auf und erzeugen neue Impulse für ein Leben voller Energie..

Suche nach Stichworten:

Rolle Axpo ernennt Sandro Giannotti Head Gas Trading



Newsticker


Kantonspolizei Zug

028 / Zug: Verkehrsinsel abgeräumt und weitergefahren


Kantonspolizei Zürich

Obfelden: Falscher Polizist bei Geldübergabe verhaftet


Kantonspolizei Bern

Biel: Velofahrer bei Sturz schwer verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Bei einem Unfall mit zwei Fahrzeugen in Esmonts werden vier Personen verletzt


Kantonspolizei Solothurn

A1 / Deitingen: Selbstunfall mit einem Personenwagen