Logo newsbot.ch

Blaulicht

Fussgängerin angefahren – Zeugen gesucht

2021-12-18 10:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Eine 12-jährige Fussgängerin wollte kurz vor 13.30 Uhr die Zürcherstrasse bei der Verzweigung mit der Häberlinstrasse überqueren, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Dabei wurde sie von einem Auto angefahren, das auf der Zürcherstrasse in Richtung Islikon unterwegs war. Die Fussgängerin wurde dabei leicht verletzt.

Die Autofahrerin oder der Autofahrer fuhr ohne anzuhalten weiter.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Fussgängerin Zeugen



Newsticker


Bundesamt für Kultur

Schweizer Filmpreis 2022: Die Nominierten stehen fest


Gemeinde Nidau

Bäume im Nidauer Strandbad


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


Paul Scherrer Institut

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest


Kantonspolizei Thurgau

Wängi: Auffahr- und Folgeunfall auf Autobahn