Logo newsbot.ch

Blaulicht

Nassenwil: Kollision fordert zwei Verletzte

Nassenwil: Kollision fordert zwei Verletzte
Nassenwil: Kollision fordert zwei Verletzte (Bild: Kantonspolizei Zürich)

2021-12-17 18:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Verkehrsunfall zwischen drei Personenwagen sind am Freitagnachmittag (17.12.2021) in Nassenwil (Gemeindegebiet Niederhasli) zwei Personen verletzt worden, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

Gegen 13 Uhr fuhr ein 77-jähriger Autolenker von Dielsdorf herkommend Richtung Adlikon. Aus bisher unbekannten Gründen geriet der Personenwagen auf die Gegenfahrbahn, streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug und kollidierte anschliessend mit einem weiteren entgegenfahrenden Fahrzeug.

Der Rentner wurde lebensbedrohlich verletzt und nach der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam in ein Spital gefahren. Der 24-jährige entgegenkommende Lenker wurde mit unbestimmten Verletzungen ebenfalls ins Spital gebracht.

Der 37-jährige entgegenkommende Automobilist blieb unverletzt.Wegen des Unfalls musste der betroffene Strassenabschnitt während rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt werden. Durch die Feuerwehr wurde eine Umleitung eingerichtet. .

Suche nach Stichworten:

Niederhasli Nassenwil: Kollision



Newsticker


Kantonspolizei Zug

026 / Baar: Zweimal Totalschaden in Tiefgarage


Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Staatssekretärin Martina Hirayama an der European Space Conference


Kanton Zürich

Bezirksanlage Winterthur: Startschuss für Arbeiten am Rohbau


Kantonspolizei Bern

Ersigen: Autolenker im Spital verstorben


Kantonspolizei Bern

Wasen im Emmental: Kind von Auto erfasst und verletzt