Logo newsbot.ch

Regional

Gemeinderat spendet für humanitäre und soziale Zwecke

2021-12-17 10:05:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Thun

• 10`000 Franken an die Glückskette zur Linderung der Folgen der Corona-Pandemie (Sammlung Coronavirus International)• 9’000 Franken an die Organisation «Madame Frigo» (Projekt gegen Food Waste), wie die Stadt Thun mitteilt.

Um möglichst viele Lebensmittel vor dem Abfall zu bewahren, werden in der ganzen Schweiz öffentlich zugängliche Kühlschränke aufgestellt, in denen Lebensmittel deponiert werden können, die Interessierte gratis mitnehmen können.• 9’000 Franken an die Organisation «Chance Swiss». Diese lokal verankerte Organisation setzt sich seit 2002 für Kinder- und Frauenrechte ein.

Der Schwerpunkt ihrer Arbeit sei der Kampf gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution.Postfach 1453602 ThunTel. + 41 33 225 88 11infotest@thun.ch .

Suche nach Stichworten:

Thun spendet humanitäre soziale Zwecke



Newsticker


Kantonspolizei Zug

026 / Baar: Zweimal Totalschaden in Tiefgarage


Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Staatssekretärin Martina Hirayama an der European Space Conference


Kanton Zürich

Bezirksanlage Winterthur: Startschuss für Arbeiten am Rohbau


Kantonspolizei Bern

Ersigen: Autolenker im Spital verstorben


Kantonspolizei Bern

Wasen im Emmental: Kind von Auto erfasst und verletzt