Logo newsbot.ch

Regional

Neue Fussgängerschutzinseln im Stedtli

2021-11-22 16:05:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Nidau

Die provisorischen Fussgängerschutzinseln auf der Hauptstrasse im Stedtli Nidau werden durch definitive Inseln ersetzt, wie die Gemeinde Nidau ausführt.

Vorgesehen seien Fussgängerschutzinseln mit aufgeklebten Granitplatten und beidseitigen Inselpfosten. Diese werden an sieben Fussgängerübergängen angebracht.Die Arbeiten starten in der Woche vom 22. November 2021 und dauern bis zirka Mitte Dezember 2021. Dabei könne es punktuell zu kurzfristigen einseitigen Sperrungen kommen.

Ein Verkehrsdienst werde vor Ort sein..

Suche nach Stichworten:

Nidau Fussgängerschutzinseln Stedtli



Newsticker


Kanton Zug

Liste säumiger Prämienzahler/innen: Praxisänderung im Kanton Zug


Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Neuer Unterhaltsstützpunkt des Tiefbauamts in Zernez für effizienteren Unterhalt der anspruchsvollen Gebirgsstrassen


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Verkehrsunfall und Folgeunfall mit fünf involvierten Fahrzeugen


Bundesrat

Bundesrat will Schneesport mit regionalen Wintersportzentren fördern


Fürstentum Liechtenstein

OSZE-Ministerrat in Stockholm mit Fokus auf Sicherheitslage in Europa