Logo newsbot.ch

Blaulicht

Buchs: Velo kollidiert mit Auto

  • Buchs: Velo kollidiert mit Auto
    Buchs: Velo kollidiert mit Auto (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Buchs: Velo kollidiert mit Auto
    Buchs: Velo kollidiert mit Auto (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Buchs: Velo kollidiert mit Auto
    Buchs: Velo kollidiert mit Auto (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Buchs: Velo kollidiert mit Auto
    Buchs: Velo kollidiert mit Auto (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-10-21 15:00:42
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstag (21.10.2021), kurz vor 06:45 Uhr, ist auf der Bahnhofstrasse ein Velo mit einem Auto zusammengestossen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Die Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Es entstand Sachschaden von über 1000 Franken.Eine 32-jährige Frau fuhr auf ihrem Velo auf dem Trottoir von der Begegnungszone der Bahnhofstrasse Richtung Bahnhofplatz. Gleichzeitig fuhr eine 56-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Technikumstrasse Richtung Einmündung Bahnhofsstrasse.

An der Einmündung kam es zur Kollision zwischen dem Velo und dem Auto. Dabei wurde die Velofahrerin leicht verletzt.

Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital..

Suche nach Stichworten:

Buchs: Velo kollidiert



Newsticker


Kantonspolizei Thurgau

Raserin aus dem Verkehr gezogen


Bundesrat

Anpassungen im Bundespersonalrecht


Kantonspolizei Bern

Biel: Menschliches Verschulden als Brandursache im Vordergrund


Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Verkehrskontrollen


Kantonspolizei Zürich

Dürnten: Einbruch in Gewerbehaus