Logo newsbot.ch

Regional

Arbeitsbesuch des britischen Handelsministers

2021-10-07 17:05:36
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Fürstentum Liechtenstein

Die beiden Minister würdigten die engen Beziehungen zwischen den beiden Staaten, wie das Fürstentum Liechtenstein schildert.

Mit mehreren Abkommen konnten diese auch nach dem EU-Austritt des Vereinigten Königreichs rechtlich abgesichert werden. Besondere Bedeutung kommt in diesem Zusammenhang dem umfassenden Freihandelsabkommen zu, das nach nur zehnmonatigen, ausschliesslich virtuell geführten, Verhandlungen im Juni 2021 abgeschlossen werden konnte und vom Landtag in seiner November-Sitzung behandelt werden wird.

Diskutiert wurden aber auch das Funktionieren des Handelsabkommens Schweiz-Liechtenstein-UK, das den Warenverkehr regelt und bereits seit dem 1. Januar 2021 in Kraft ist, sowie Möglichkeiten für eine weitere Vertiefung der wirtschaftlichen Beziehungen. Die intensiven Verhandlungen in den letzten Jahren haben auch zu einem engeren Austausch auf Ministerebene geführt.Neben dem Arbeitsgespräch mit Regierungsrätin Dominique Hasler wurde Minister Jayawardena von S.D.

Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein auf Schloss Vaduz empfangen und stattete Regierungschef Daniel Risch einen Höflichkeitsbesuch ab. Bei einer Besichtigung der Firma Hoval AG konnte sich der Handelsminister persönlich ein Bild von einem der liechtensteinischen Unternehmen machen, das mit seinen Produkten auch in UK zu den Marktführern zählt.Vaduz (ots) - Am Donnerstag, 24. Juni 2021, überreichte Justizministerin Graziella Marok-Wachter im Rathaussaal in Vaduz den Absolventinnen und Absolventen der Rechtsanwalts- beziehungsweise EWR-Eignungsprüfung ihre Diplome.

Elf Kandidatinnen und Kandidaten haben die Rechtsanwaltsprüfung bestanden. Ein Kandidat absolvierte die EWR-Eignungsprüfung.

Erfolgreich waren Patrik Baur, Josef Bergt, Hannah Blecha, Giuseppina ...Vaduz (ots) - Der Ausschuss für Finanzmarktstabilität (AFMS) habe in seiner 9. Sitzung die aktuellen Risiken und Folgen der COVID-19-Pandemie für die Realwirtschaft und die internationalen Finanzmärkte diskutiert. Vor diesem Hintergrund setzte sich der AFMS insbesondere mit den steigenden Inflations- und ...Vaduz (ots) - Das Fürstentum Liechtenstein verzeichnete bisher insgesamt 3`022 laborbestätigte Fälle (Personen, die in Liechtenstein wohnhaft sind).

Innerhalb des letzten Tages wurden keine zusätzlichen Fälle gemeldet. Der Schnitt der letzten sieben Tage liegt bei 1.4 neuen Fällen pro Tag.

In den letzten 14 Tagen seien 56 Personen, in den letzten 7 Tagen 26 Personen jeweils hochgerechnet auf 100`000 Einwohner ....

Suche nach Stichworten:

Vaduz Arbeitsbesuch Handelsministers



Newsticker


Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Auffahrkollision in Herisau


Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Motorfahrrad kollidiert mit Personenwagen


Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Einbruchdiebstahl in Herisau


Kantonspolizei St. Gallen

Rapperswil-Jona: Vater und Tochter tot aufgefunden


Stadt Thun

Stadt Thun baut Verkehrsmessstellennetz auf