Logo newsbot.ch

Blaulicht

Schwyz: Drei Verletzte nach Kollision zweier Personenwagen

2021-10-06 04:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Am Samstagabend, 2. Oktober 2021, ist es auf der Grundstrasse in Schwyz zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Drei Personen wurden leicht verletzt und mussten hospitalisiert werden. Für die Bergung der Verunfallten, die Tatbestandsaufnahme und die Reinigung der Unfallstelle blieb die Strasse zwei Stunden gesperrt.Um 18.15 Uhr fuhr eine 22-Jährige von Schwyz Richtung Muotathal.

Kurz vor dem Schlattli verlor sie die Kontrolle über den Personenwagen und kollidierte in einer Linkskurve mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen 49-jähriger Lenker und die beiden Personen im Richtung Muotathal fahrenden Auto erlitten leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst ins Spital überführt..

Suche nach Stichworten:

Schwyz Schwyz: Kollision



Newsticker


Kantonspolizei Aargau

Möriken-Wildegg: Vandalen unterwegs (Zeugenaufruf)


Stadtpolizei Zürich

Mann nach Kollision mit Tram verletzt – Zeugenaufruf


Stadt Thun

Stadt Thun baut Verkehrsmessstellennetz auf



Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen fordert mehrere Verletzte


Kanton Thurgau

Letzte Führung «Thurgauer Köpfe»