Logo newsbot.ch

Blaulicht

Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt

  • Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt
    Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt
    Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt
    Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt
    Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt
    Oerlingen: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2021-09-15 12:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz vor 15 Uhr fuhr ein 20-jähriger Mann mit einem Personenwagen auf der Andelfingerstrasse Richtung Trüllikon, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

In einer leichten Linkskurve kam das Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen rechts von der Strasse ab und prallte heftig gegen einen Baum. Das Auto wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kam am gegenüberliegenden Strassenrand zum Stillstand.

Der 20-jährige Autofahrer zog sich unbestimmte Verletzungen zu und wurde nach einer Erstversorgung vor Ort mit dem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen. Wegen des Unfalls musste die Andelfingerstrasse während rund vier Stunden beidseitig für den Verkehr gesperrt werden.

Die Feuerwehr signalisierte eine Umleitung..

Suche nach Stichworten:

Oerlingen Oerlingen:



Newsticker


Paul Scherrer Institut

Proteine auf Abstand


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Übergabe des Beglaubigungsschreibens


Fürstentum Liechtenstein

Abänderung der Qualitätssicherungsprüfungsverordnung (QSPV)


Kanton Thurgau

Botschafter der Europäischen Union zu Besuch im Thurgau


Kanton Bern

Auch Ständerat unterstützt Umfahrung Oberburg