Logo newsbot.ch

Blaulicht

Wil: Führerflucht nach Unfall – Zeugenaufruf

  • Wil: Führerflucht nach Unfall – Zeugenaufruf
    Wil: Führerflucht nach Unfall – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Wil: Führerflucht nach Unfall – Zeugenaufruf
    Wil: Führerflucht nach Unfall – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Wil: Führerflucht nach Unfall – Zeugenaufruf
    Wil: Führerflucht nach Unfall – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-09-14 14:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Montag (13.09.2021), um 13:15 Uhr, ist auf der Hofbergstrasse ein Auto mit einem 11-jährigen Mädchen auf einem Velo zusammengestossen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Das 11-jährige Mädchen wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer beging Führerflucht.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.Ein 11-jähriges Mädchen fuhr mit ihrem Velo auf dem Krebsbachweg vom Weier kommend Richtung Hofbergstrasse. An der Einmündung zur Hofbergstrasse kam ihr Velo zum Stillstand.

Anschliessend fuhr sie in die Einmündung. Gleichzeitig fuhr ein unbekannter Autofahrer auf der Hofbergstrase Richtung Oelberg.

Aus bislang unbekannten Gründen kam es zur Kollision des Autos mit dem 11-jährigen Mädchen auf dem Velo. Dabei wurde die 11-Jährige leicht verletzt.

Sie konnte sich mit ihren Eltern selbständig zum Arzt begeben. Der Autofahrer solle gehupt und das Mädchen beleidigt haben und fuhr anschliessend ohne die Polizei zu verständigen davon.Die Kantonspolizei St.Gallen bittet den unbekannten Autofahrer, Personen die Angaben zu ihm machen können und Zeugen des Unfalls sich beim Polizeistützpunkt Oberbüren, Telefon 058 229 81 00, zu melden..

Suche nach Stichworten:

Wil: Führerflucht Unfall Zeugenaufruf



Newsticker


Kanton Bern

Nachrichten aus der Verwaltung



Stadt Schaffhausen: Bewaffneter Raub auf Tankstellenshop


Stadt Olten

Gemeindevertretungen, Amtsperiode 2021-2025/Festlegung


Kantonspolizei Solothurn

Wolfwil, Niederbuchsiten, Oberbuchsiten: Zahlreiche Sachbeschädigungen durch Graffitis (Zeugenaufruf)


Kantonspolizei Zürich

Dietikon: Zwei Lastwagen ausgebrannt - Zeugenaufruf