Logo newsbot.ch

Blaulicht

Festnahme nach Körperverletzung

2021-09-02 19:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am Donnerstag, 2. September 2021, kurz nach 16.00 Uhr, hat ein 21-jähriger Mann einen 27-Jährigen bei einer Auseinandersetzung auf der Dreirosenanlage verletzt, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt schildert.

Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte das Opfer ins Spital.Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt hatten sich in der Dreirosenanlage mindestens zwei Männer auf der Grünfläche bei der Strassenbiegung Zähringertrasse/Breisacherstrasse gestritten.

Das spätere Opfer, ein 27-jähriger Tunesier, entfernte sich. Der mutmassliche Täter – ein italienischer Staatsbürger – folgte ihm und verletzte ihn mit einer Stichwaffe.

Kurze Zeit später konnte die Kantonspolizei Basel-Stadt den 21-Jährigen in Tatortnähe anhalten und im Auftrag der Staatsanwaltschaft festnehmen.Dr. phil.

Martin R. Schütz, Telefon +41 61 267 19 90 Kriminalkommissär Chef Medien und Information.

Suche nach Stichworten:

Festnahme Körperverletzung



Newsticker


Paul Scherrer Institut

Proteine auf Abstand


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Übergabe des Beglaubigungsschreibens


Fürstentum Liechtenstein

Abänderung der Qualitätssicherungsprüfungsverordnung (QSPV)


Kanton Thurgau

Botschafter der Europäischen Union zu Besuch im Thurgau


Kanton Bern

Auch Ständerat unterstützt Umfahrung Oberburg