Logo newsbot.ch

Blaulicht

Rüthi: In Produktionshalle eingebrochen und Selecta-Automaten aufgebrochen

Rüthi: In Produktionshalle eingebrochen und Selecta-Automaten aufgebrochen
Rüthi: In Produktionshalle eingebrochen und Selecta-Automaten aufgebrochen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2021-08-30 11:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntagnachmittag (29.08.2021), in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 20:00 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft an der Hirschensprungstrasse in eine Produktionshalle eingebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Sie verschaffte sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt ins Gebäude. Im Inneren brach sie zwei Selecta-Automaten auf und stahl daraus Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Sie flüchtete anschliessend in unbekannte Richtung. Der Sachschaden beträgt rund 7`000 Franken.

.

Suche nach Stichworten:

Rüthi: Produktionshalle eingebrochen Selecta-Automaten aufgebrochen



Newsticker


Paul Scherrer Institut

Proteine auf Abstand


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Übergabe des Beglaubigungsschreibens


Fürstentum Liechtenstein

Abänderung der Qualitätssicherungsprüfungsverordnung (QSPV)


Kanton Thurgau

Botschafter der Europäischen Union zu Besuch im Thurgau


Kanton Bern

Auch Ständerat unterstützt Umfahrung Oberburg