Logo newsbot.ch

Regional

Die 10 NEXPO-Städte hissen ihre NEXPLORER-Fahnen und laden ab dem 1. August die ganze Schweiz zum Mitmachen ein

Die 10 NEXPO-Städte hissen ihre NEXPLORER-Fahnen und laden ab dem 1. August die ganze Schweiz zum Mitmachen ein
Die 10 NEXPO-Städte hissen ihre NEXPLORER-Fahnen und laden ab dem 1. August die ganze Schweiz zum Mitmachen ein (Bild: Stadtverwaltung Biel)

2021-07-30 11:05:31
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtverwaltung Biel

Der Verein «NEXPO – die neue Expo» geht mit der vor einem Jahr erfolgreich lancierten NEXPLORER-Umfrage in die nächste Runde, wie die Stadtverwaltung Biel mitteilt.

Die neuartige Online-Umfrage zeigt, was uns als Gesellschaft bewegt und welche Themen die nächste Landesausstellung prägen sollen. In der Umfrage erhalten neu alle Bewohnerinnen und Bewohner der Schweiz die Möglichkeit, ihr persönliches Werte-Profil anzulegen und zu vergleichen.NEXPLORER macht den Schritt vom Individuellen ins Kollektive und werde erlebbar.

Zum 1. August 2021 präsentiert die Werte-Umfrage der «NEXPO – die neue Expo» die ersten Zwischenergebnisse aus den zehn grössten Städten der Schweiz. Bei dieser besonderen Tour de Suisse seien zehn Video-Clips mit Kommentaren der Stadtpräsidentinnen und Stadtpräsidenten entstanden, die das Hissen der NEXPLORER-Fahnen für die Beflaggung am 1. August dokumentieren.Per 1. August werde NEXPLORER schneller.

Neu können die Teilnehmenden zwischen einer kurzen und langen Version wählen sowie ihr eigenes Profil erstellen. Die Ergebnisse lassen sich abspeichern, teilen und mit Freunden vergleichen.

Wer steht mehr für Freiheit und Unabhängigkeit und wem seien die Natur oder das Zusammenleben wichtiger als individuelle Entfaltung?Sie werde keine Expo auf einem definierten, umzäunten Gelände. Sie verbindet kulturelle Initiativen schweizweit, in allen Sprachregionen, in Städten, Agglomerationen und auf dem Land.

Sie baut Brücken zwischen Zentrum und Peripherie, bildet ein schweizweites Netzwerk und schafft Begegnungsorte.Neben den Gründerstädten (Basel, Bern, Biel, Genf, Lausanne, Lugano, Luzern, Sankt Gallen, Winterthur und Zürich) seien auch die Städte Aarau, Chur, Freiburg, La Chaux-de-Fonds, Neuchâtel, Schaffhausen und Uster Mitglieder des Vereins. Die NEXPO werde seit März 2021 von den beiden Künstlerischen Leitern Fredi Fischli und Niels Olsen sowie der Kaufmännischen Leiterin Christina Hanke geführt.Hinweis: Mit der Benutzung der Social-Share-Funktion verlassen Sie die Website der Stadt Biel und externe Plattformen können Ihre Daten erfassen und verarbeiten.

Mehr Informationen.

Suche nach Stichworten:

alle NEXPO-Städte hissen NEXPLORER-Fahnen laden Mitmachen



Newsticker


Paul Scherrer Institut

Proteine auf Abstand


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Übergabe des Beglaubigungsschreibens


Fürstentum Liechtenstein

Abänderung der Qualitätssicherungsprüfungsverordnung (QSPV)


Kanton Thurgau

Botschafter der Europäischen Union zu Besuch im Thurgau


Kanton Bern

Auch Ständerat unterstützt Umfahrung Oberburg