Logo newsbot.ch

Blaulicht

A6 Rubigen: Autolenker bei Unfall schwer verletzt

2021-07-17 17:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Samstag, 17. Juli 2021, wurde der Kantonspolizei Bern um kurz vor 12.40 Uhr gemeldet, dass es auf der Autobahn A6 in Richtung Bern kurz vor der Ausfahrt Rubigen zu einem Selbstunfall gekommen sei, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Der 82-jährige Autolenker wurde zunächst von Ersthelfern bereut und danach durch ein Ambulanzteam ins Spital gebracht. Er sei gemäss aktuellem Kenntnisstand schwer verletzt.Für die Dauer der Unfallarbeiten musste ein Fahrstreifen in Richtung Bern kurzzeitig gesperrt werden.

Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs wurden durch die Kantonspolizei Bern aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Rubigen A6 Rubigen: Unfall



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Bern/Zeugenaufruf: Frau verletzt, mehrere Autos massiv beschädigt


Kantonspolizei Graubünden

Castrisch: Haus wegen Kellerbrand evakuiert


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Schwerer Selbstunfall mit Personenwagen – Eine Person verletzt


Kantonspolizei Graubünden

Mutteins: Kollision während Überholmanöver


Kantonspolizei Thurgau

Nach Auffahrkollision: Zeugen gesucht